Wanderung Großkochberg – Uhlstädt

Region: 
Großkochberg / Uhlstädt
Art: 
Streckenwanderweg
Verlauf: 
Kochberg - Luisenturm - Spaal - Schauenforst – Dorndorf – Heilingen – Partschefeld – Kreuzenberg - Uhlstädt
Länge: 
21 km
Anspruch: 
einfach
Markierung: 
weißes G auf grünem Untergrund - blauer Punkt, blauer Strich, grüner Strich
Der „Goethewanderweg" befindet sich hinter dem Park des Schlosses Kochberg und führt Sie steil bergauf zu einem Muschelkalkberg, dem Hummelsberg. Bei guter Sicht können Sie vom Luisenturm bis zum Thüringer Wald schauen. Leicht bergan führt Sie der Weg zur Hohen Straße, der Neckeroda-Orlamünde.
 
Linkerhand einer alten Lindenallee befindet sich das Spaalhaus. In der Nähe befindet sich ein Forsthaus, neben historischen Steinkreuzen finden Sie Bänke für eine kurze Pause. Einige 100 m entfernt vom Spaalhaus können Sie das sagen-umwobene „Wolfskreuz“ bewundern. Weiter geht die Wanderung in Richtung Knörzelberg auf der Hohen Straße. Bei der Burgruine Schauenforst mit dem Bergfried „Hohe Wehr“ befindet sich die Rödelwitzer Bank.
 
Der Weg führt durch einen Wald mit fast reinem Buchenbestand. An der Rotkehlchen-Quelle gelangen Sie auf dem „blauen Wanderweg“ zurück zur Hohen Straße. Vorbei an alten Grenzsteinen aus dem Jahr 1768 geht es talabwärts. Über einen Wiesenweg neben der Landstraße gelangen Sie vom Ortsrand Dorndorf nach Heilingen. Ein Highlight ist die Gerichtslinde mit Thingstein neben einer Kirche. Geradeaus führt Sie ein Weg bergauf zu den beiden Culmsen. Unterhalb der Culmsen lädt Sie der herrliche Ausblick auf den Hexengrund zu einer Rast ein. Anschließend führt uns der Weg links zum „Kienberghaus“ und rechts über eine asphaltierte Straße nach Partschefeld.  
 
Seit langer Zeit ist Partschefeld ein Erholungsort. Weiter führt Sie der Wanderweg hinauf zum Kreuzenberg, von dort erhalten Sie beeindruckende Aussichten auf Partschefeld und die Muschelkalkberge. Steil hinab geht es vom Rastplatz „Schöne Aussicht“ über einen schmalen Wanderweg nach Uhlstädt.  

 

 
 

 

Weekend-Spezial

120,00 pro Person im Doppelzimmer
  • Übernachtung in gemütlichen Gästezimmern mit Dusche/WC
  • Sat - TV, Telefon und W-LAN
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke
  • 2-Gänge Menü mit 2 Hauptgerichten zur Auswahl
  • Freier Eintritt in die Saalfelder Feengrotten
Pauschalangebot buchen

4-Tage-Pauschalangebot

242,00 pro Person im Doppelzimmer
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension
  • Übernachtung in gemütlichen Gästezimmern mit Dusche/WC und Fön
  • Sat - TV, Telefon und WLAN
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke
  • 4 x  2-Gänge Menü mit 2 Hauptgerichten zur Auswahl
  • Wanderkarte & Tourenvorschläge
  • Freier Eintritt in die Waffensammlung des Schlosses Schwarzburg
Pauschalangebot buchen

7 Tage übernachten, aber nur 6 bezahlen

395,00 pro Person im Doppelzimmer
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension
  • Übernachtung in gemütlichen Gästezimmern mit Dusche/WC und Fön
  • Sat - TV, Telefon und WLAN
  • Reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke
  • 7 x 2-Gänge Menü mit 2 Hauptgerichten zur Auswahl
  • Wanderkarte- und Tourenvorschläge
  • Freier Eintritt ins Schloss Heidecksburg in Rudolstadt
  • einschl. Miniaturausstellung auf der Heidecksburg in Rudolstadt
  • Freier Eintritt in die Waffensammlung des Zeughauses Schwarzburg
Pauschalangebot buchen

3 Aktivtage mit dem E-Bike durchs Schwarzatal

228,00 pro Person im Doppelzimmer
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet mit Bio-Ecke
  • 3 x Halbpension als 2-Gänge Menü
  • Fahrad Tourenkarte
  • E-Bikes für 2 Personen
Pauschalangebot buchen

Was unsere Gäste sagen